Filmclub Bali
 

Schöne Aussichten!

Schöne Aussichten
Tausende, ach was sagen wir, Hunderttausende begeisterter Besucher bestürmen uns allmonatlich mit Zuschauerwünschen. Beteiligen Sie sich ruhig an diesem hemmungslosen Andrang! Äußern Sie Ihre Begierden! — Ob wir darauf eingehen werden, ist natürlich eine andere Frage.
Es sind derzeit u.a. folgende Themen-Nächte in Planung:
  • Kannibalen-Nacht
  • 3. Fleischeslust-Nacht
  • 2. SciFi Trash-Nacht
  • Ninja-Nacht
  • 2. Slasher-Nacht
  • 2. Britische Nacht
  • Jörg Buttgereit-Nacht
  • Werwolf-Nacht
  • Söldner-Nacht
  • 2. Frauenpower-Nacht
  • Rocker & Biker-Nacht
Und, und,und...


(Für diese Auflistung gibt es keine Gewähr und es handelt sich keineswegs um einen festen Spielplan. Grundsätzlich sind wir spontan und berücksichtigen auch aktuelle Filme.)

Was wollen Sie sonst noch von uns? Wie können wir Sie glücklich machen?
  • Soll es mehr Sonderaktionen geben?
  • Wollen Sie regelmäßiger in den zweifelhaften Genuss von Dr. Säges Kochkünsten kommen?
  • Wünschen Sie Freibier, Titten und harte Drogen?
  • Möchten Sie als ehrenamtlicher Sklave bei uns mitwirken und mit Stiefeltritten und Stockhieben entlohnt werden?
  • Oder wollen Sie sich als Werbeträger für unseren Club lächerlich machen und T-Shirts mit dem BALI-Logo zur Schau tragen?

Wir versprechen Ihnen nichts und letztlich sind Sie sowieso unserer Willkür ausgeliefert. Aber ein Versuch, Ihr Anliegen im Poesiealbum einzutragen, kann vielleicht nicht schaden.

Mehr Liebe?
Diese zwei begeisterten Gäste wünschen sich zum Beispiel mehr Liebe...
Der Filmclub Bali ist eine rein private, nicht kommerzielle Interessengemeinschaft, die ausschließlich geschlossene Veranstaltungen für Clubmitglieder organisiert. Der Clubvorstand selbst arbeitet ehrenamtlich. Mitgliedsausweise erhält man im Kulturzentrum Pelmke, im Café, direkt vor Ort am Abend der Vorführung oder vom Clubvorstand. Die monatlich zu entrichtende Clubgebühr dient nur zur Finanzierung von Sonderaktionen oder speziellen Angeboten. Der Clubbeitrag ist bis spätestens 21 Uhr zu entrichten, danach ist geschlossene Gesellschaft. Die Vorstellungen des Filmclubs Bali sind geschlossene Veranstaltungen privater Natur und stehen in keinem Zusammenhang mit der Programmgestaltung des Kinos Babylon. Die Vorstellungen finden einmal im Monat, vornehmlich an Freitagen, ab 20:30 Uhr, statt.
Impressum Haftungsausschluss