Filmclub Bali
 

Kontaktaufnahme

Nach dem Studium der Webseiten des Filmclub Bali werden Sie sich sicher fragen Wie kann ich denn Kontakt mit diesen Wahnsinnigen aufnehmen?

Auch bei der Beantwortung dieser Frage werden wir Ihnen gern behilflich sein. Und nein - wir zeigen Ihnen nicht nur einen Weg auf, um in den zweifelhaften Genuss unserer Gesellschaft zu kommen sondern gleich mehrere Pfade in Ihre Verdammnis.

Der persönliche Weg

Der natürliche Weg, Menschen (oder auch Bali-Insassen -Mitglieder) zu treffen, ist die persönliche Kontaktaufnahme. Um die Trefferquote (Achtung Wortwitz) zu erhöhen, sollten Sie den Termin auf der Wann-Seite der Bali-Homepage verwenden, um die entsprechende Zeit zu planen.
Neben der Zeit sollten Sie sich auch noch über den passenden Ort informieren. Dies können Sie auf unserer Der Ort-Seite erledigen.
Falls Sie noch nicht ganz sicher sind, ob Ihnen die Örtlichkeiten des Bali zusagen, wird Ihnen der Pelmkerundgang sicher die letzten Zweifel nehmen.

Die elektronische Post

Falls Ihnen der Weg zunächst zu weit erscheint, können Sie sich selbstverständlich auch erstmal auf elektronischem Wege bei uns melden. Die passende E-Mail-Adresse lautet:
filmclub - bali (at) online . de

Das Gästebuch

Falls Ihnen die vorgeschlagenen Wege doch zu umständlich vorkommen, riskieren Sie doch einen Eintrag in unser Poesiealbum. Sie können sogar damit rechnen, eine Antwort zu bekommen.

Das Fressebuch

Wir -der Filmclub Bali- gehen natürlich auch mit der Zeit und sind bereit, unsere intimsten Träume und Wünsche der gesamten Welt mitzuteilen. Damit diese nicht zufällig verloren gehen können, sorgen wir dafür, dass diese auch ordentlich gesichert werden um so auch in Zukunft der Menschheit zur Verfügung zu stehen. Wenn Sie auch daran teilhaben wollen, melden Sie sich an und kommen Sie zu uns. Sie finden uns unter:
http://www.facebook.com/pages/Film...

Banner
Der Filmclub Bali ist eine rein private, nicht kommerzielle Interessengemeinschaft, die ausschließlich geschlossene Veranstaltungen für Clubmitglieder organisiert. Der Clubvorstand selbst arbeitet ehrenamtlich. Mitgliedsausweise erhält man im Kulturzentrum Pelmke, im Café, direkt vor Ort am Abend der Vorführung oder vom Clubvorstand. Die monatlich zu entrichtende Clubgebühr dient nur zur Finanzierung von Sonderaktionen oder speziellen Angeboten. Der Clubbeitrag ist bis spätestens 21 Uhr zu entrichten, danach ist geschlossene Gesellschaft. Die Vorstellungen des Filmclubs Bali sind geschlossene Veranstaltungen privater Natur und stehen in keinem Zusammenhang mit der Programmgestaltung des Kinos Babylon. Die Vorstellungen finden einmal im Monat, vornehmlich an Freitagen, ab 20:30 Uhr, statt.
Impressum Haftungsausschluss